Direkt zum Inhalt

Universität Stuttgart | Universitätsbibliothek Stuttgart

Wissenschaftliche Assistenz/Dokumentar/Bibliothekar (m/w/d) (50%, befristet)

  • Online seit 14.04.2021
  • 210414-463782
  • Nicht-Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Die Universitätsbibliothek Stuttgart (UB) ist eine wissenschaftliche Universalbibliothek mit zwei Standorten ( Stadtmitte und Vaihingen) und Zentrum eines Bibliothekssystems mit 120 Institutsbibliotheken. Die UB betreut ca. 32.800 Benutzer und verfügt über ca. 1,65 Millionen Medieneinheiten sowie ca 30.000 Online-Zeitschriften und 81.000 E-Books. Sie entwickelt innovative Informationsdienste für Studium, Lehre und Forschung und führt laufend größere und kleinere Projekte durch.

Die UB sucht gemeinsam mit dem Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Querschnittsbereich Bestandserhaltung/Digitaliserung eine/n

Wissenschaftliche Assistenz/Dokumentar/Bibliothekar (m/w/d) (50%, befristet)

für das Projekt "Dokumentationszentrum Leichtbau". Die Stelle ist befristet, eine Verstetigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (E9 - TV-L). Dienstort ist das Institut in Stuttgart-Vaihingen.

Anforderungsprofil

Ihre Aufgaben:

  • Formale Erschließung von Sammlungsobjekten und Dokumenten
  • Prüfung und Qualitätssicherung der Digitalisate
  • Literaturrecherche für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts
  • Redaktionelle Mitarbeit beim Internetauftritt des Dokumentationszentrums
  • Beratung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zur Sammlung
  • Beantwortung von Anfragen zu Literatur und Sammlungsbeständen
  • Koordinierung der Literaturbeschaffung für das Institut
  • Mitarbeit in der Abteilung Benutzungsdienste (Spät- und Samstagsdienste) der UB

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes einschlägiges (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtungen
    • Bachelor Architektur (bevorzugt mit Schwerpunkt Architekturgeschichte),
    • Bachelor Kunstgeschichte,
    • Diplom/Bachelor Informationsmanagement bzw. Bibliothekswesen,
    • Diplom-Bibliothekar/in,
    • Diplom-Dokumentarin                   oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sicherer Umgang mit digitalen Arbeitsinstrumenten, insbesondere Grundkenntnisse der gängigen Office-Anwendungen
  • Flexibilität und Teamfähigkeit sowie Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Selbständiges und zuverlässiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an Spät- und Samstagsdiensten

Von Vorteil sind:

  • Erfahrung mit Literaturrecherchen
  • Erste Erfahrung in der Erschließung von Sammlungsobjekten
  • Kenntnisse von Digitalisierungsworkflows
  • Erfahrung im Umgang mit Digialisierungssoftware
  • Erfahrung bei der redaktionellen Betreuung von Internetauftritten
  • Kenntnisse der Geschichte des Leichtbaus

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem spannenden, wissenschaftsnahen Projekt
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit einem kollegialen und vielseitigen Arbeitsumfeld
  • Umfassende und intensive Einarbeitung
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Einen Arbeitgeber mit breit gefächerten Fort- und Weiterbildungsangebot, einem betrieblichen Gesundheitsmanagement und flexible Arbeitszeiten

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, erhöhen. Einschlägig qualifizierte Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Stellennummer (Job-Id) bis zum 28.05.2021 an die Universitätsbibliothek Stuttgart, Personalstelle, Holzgartenstraße 16, 70174 Stuttgart oder elektronisch per E-Mail an personal@ub.uni-stuttgart.de  in max. 3 Dokumenten zusammengefasst.

Bitte beachten Sie bei der Übersendung Ihrer Bewerbung per E-Mail, dass bei dieser Übermittlung Ihre Daten unverschlüsselt sind und unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

Für inhaltliche Rückfragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Frau Dr. Christiane Rambach (christiane.rambach@ub.uni-stuttgart.de) zur Verfügung.

Die Informationen zum Umgang mit Bewerberdaten nach Art. 13 DS-GVO können Sie im Internet unter https://uni-stuttgart.de/datenschutz/bewerbung einsehen.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
befristet
Vergütung
Die Eingruppierung erfolgt in E9 TV-L
Bewerbungsfristsende
Freitag, 28. Mai 2021 - 22:59
Bewerbungs-E-Mail
personal@ub.uni-stuttgart.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Universität Stuttgart
Institut / Einrichtung
Universitätsbibliothek Stuttgart
Standort
Holzgartenstraße 16
70174 Stuttgart, Deutschland
Kontaktperson
Frau Claudia Wiegand
E-Mail
personal@ub.uni-stuttgart.de

Kontakt

Frau Claudia Wiegand

personal@ub.uni-stuttgart.de

Einsatzort

Universität Stuttgart | Universitätsbibliothek Stuttgart

Holzgartenstraße 16
70174 Stuttgart
Deutschland