Universität Stuttgart

Wissenschaftlich-technischer Projektingenieur (m/w/d) Teilbereich IT

Online seit
15.05.2019 - 10:53
Job-ID
S-2019-05-14-251606
Kategorie

Beschreibung

Im Exzellenzcluster IntCDC werden Forschungsplattformen und Baudemonstratoren zur Darstellung der drei zentralen Forschungsschwerpunkte realisiert: 1. die Erforschung integrativer Planungs- und Ingenieursmethoden, 2. die Entwicklung neuartiger Prozesse der Vorfertigung und des Bauens vor Ort und 3. die damit einhergehende Entstehung intelligenter und nachhaltiger Bausysteme. Dazu zählen neuartige robotische Plattformen als wesentliche Komponenten der Zukunftsbaustelle „Bauen 4.0“. Hierzu entsteht eine Laborfläche mit etwa 6000m² im Innen- und Außenbereich, auf der die Forschungsprototypen realisiert werden. Für die Realisierung, Implementierung und Koordinierung dieser Aufgaben sucht die Universität Stuttgart einen Academical and Technical Lab Manager / Wissenschaftlich-technischen Projektingenieur (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Technische teamorientierte Leitung des Teilbereichs IT
  • Konzeption, Aufbau, Realisierung und Betrieb der Netzinfrastruktur
  • Server- und Softwarebeschaffung und -verwaltung
  • Wissenschaftliche Konzeption von Hardware- und Softwaretoolchains
  • Konzeption und Realisierung neuartiger Steuerungskonzepte
  • Aufbau und Inbetriebnahme des zugehörigen technischen Bereichs
  • Koordination der technischen Mitarbeiter anderer Bereiche

Wir bieten:

  • Ein vielfältiges, anspruchsvolles Aufgabenspektrum in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld
  • Tätigkeit an einer familienfreundlichen, forschungsstarken Universität
  • Unterstützung bei der Erschließung Ihrer Aufgaben und persönlichen Weiterbildung
  • Flexibilität bei der zeitlichen und inhaltlichen Organisation Ihrer Arbeit

Nach Bewerberschluss eingehende Bewerbungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Wir bitten Sie, schriftliche Bewerbungsunterlagen nur in Kopie vorzulegen, da diese nach Abschluss des Verfahrens datenschutzrechtlich korrekt vernichtet werden. Bewerbungs- und Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden.

Informationen nach Artikel 13 DS-GVO zum Umgang mit Bewerberdaten finden Sie unter https://uni-stuttgart.de/datenschutz-bewerbung.

Weitere Informationen zu uns finden Sie unter https://icd.uni-stuttgart.de/?p=24111

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen im wissenschaftlichen Bereich erhöhen. Deshalb werden Frauen zur Bewerbung ausdrücklich aufgefordert. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.

Anforderungsprofil

  • Sie haben einen Abschluss als Dipl.-Ing., M.Eng., M.Sc. oder B.Eng. Fachrichtung Elektrotechnik oder Informatik und verfügen über einschlägige praktische Erfahrungen
  • Berufserfahrung und Englischkenntnisse sind erforderlich
  • Ein vorgelagerter Ausbildungsberuf ist von Vorteil
  • Führungserfahrung ist von Vorteil
  • Sie haben Freude an praktischen Arbeiten in einem abwechslungsreichen Umfeld und Interesse an einer Position, die Ihnen eigene Entscheidungsspielräume lässt, bei der Sie Ihre Ideen einbringen können und verantwortlich die Realisierung der experimentellen Aufbauten übernehmen

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Oliver Sawodny
Einsatzort
N.N.
N.N.
70569 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 685-66302
E-Mail

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Exzellenzcluster IntCDC
Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Montag, 1. Juli 2019
Bewerbungsfristende
Donnerstag, 20. Juni 2019 - 23:59

Vergütung

TV-L E13 (je nach Qualifikation