Universität Stuttgart

Wiss. Mitarbeiter, Doktorand, Post-Doc (m/w) ▪ Fourier-Imaging für Bioanalytik

Online seit
22.11.2017 - 14:44
Job-ID
S-2017-11-22-153445
Jobtyp
Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Die Arbeitsgruppe "Sensorik" des Instituts für Photovoltaik (ipv) der Universität Stuttgart entwickelt ein neuartiges Detektionsverfahren für optische Signale in Bioanalytik und medi­zinischer Diagnostik. Das Verfahren ist besonders geeignet, kleinste Differenzen zwischen Signalen zu messen, die beispielweise zwei unterschiedlich funktionalisierte Mikrofluidik­kanäle abbilden. Zusätzlich sind hyperspektrale Messungen möglich. Der bereits vorhandene Laboraufbau nutzt ein Mikrospiegelarray zur Modulation der optischen Signale und Mikrofluidik zur Untersuchung der Nachweisempfindlichkeit.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des neuartigen Messverfahrens "Differentielles Fourier-Imaging" (DFI)
  • Analyse der Nachweisgrenzen und Verbesserung des vorhandenen DFI-Laboraufbaus
  • Enge Kooperation mit unserem Industriepartner zur Umsetzung erster Anwendungen
  • Optimierung von optischem Aufbau, Signalerfassung und -verarbeitung
  • Theoretische Beschreibungen und Untersuchungen des Differentiellen Fourier-Imaging
  • Integrierte Spektralanalyse der Signale verschiedener Probenorte
  • Automatisierung von DFI-Analysen in einem integrierten Mikrofluidiksystem
  • Erschließung neuer Anwendungen und Analyseverfahren auf Basis des DFI 

Anforderungsprofil

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium mit sehr guten Noten in Elektrotechnik, Physik, Technischer Optik, Physikalischer Chemie, Bioingenieurwesen, Medizintechnik oder ähnlichem
  • Vorkenntnisse und/oder starkes Interesse an Signalverarbeitung, Optik, Systemtheorie, Bioanalytik und Medizintechnik
  • Interesse an interdisziplinärer Forschung und Entwicklung
  • Eigenständigkeit und Kreativität bei praktischen wie theoretischen Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

gemäß TV-L

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Dr.-Ing. Markus Schubert
Einsatzort
Pfaffenwaldring
47
70569 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 685-67145
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Institut für Photovoltaik
Zeitraum der Beschäftigung
zum frühestmöglichen Termin, befristet nach Wissenschaftszeitvertragsgesetz
Bewerbungsfristende
Freitag, 22. Dezember 2017 - 23:59