Universität Stuttgart

Wiss. Mit. / Doktorand (m/w) im Bereich Interpolation / Bahnplanung

Online seit
15.05.2019 - 11:01
Job-ID
S-2019-05-15-251685
Kategorie

Beschreibung

Produzierende Unternehmen setzen für die kundenindividuelle Fertigung sehr oft auf CNC-Werkzeugmaschinen.  Zur Bahnplanung in CNC-Steuerungen werden verschiedene Interpolationsarten eingesetzt, die alle ihre jeweiligen Vor- und Nachteile haben. In einem vorangegangenen Forschungsprojekt wurden Überschleifkurven mit Klothoiden (krümmungsstetigen Spiralen) interpoliert um die Produktivität zu steigern. Nun soll betrachtet werden, inwiefern mit Klothoiden auch Interpolations- und Approximationsverfahren innerhalb von CNC-Steuerungen umgesetzt werden können.

Doktorand / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Interpolation/Bahnplanung
(Dipl.-Ing/M.Sc. Kybernetik, Mechatronik, Elektrotechnik, Maschinenbau)

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit in einem jungen und ambitionierten Team
  • Themenübergreifende und vielseitige Tätigkeit
  • Möglichkeit zur Promotion
  • Hoher Anwendungsbezug und enge Kontakte zu Industrie, Instituten und Forschungseinrichtungen weltweit
  • Ein Sprungbrett für die Führungskarriere in Industrie und Forschung
  • Innovative und interessante Einblicke in den Bereich der CNC-Steuerung von Werkzeugmaschinen und der Bahninterpolation
  • Mitarbeit in innovativen Forschungs- und Industrieprojekten

Ihre zukünftigen Themenschwerpunkte

  • Untersuchung zu und Entwicklung von neuartigen Interpolationsarten auf Basis von Klothoiden
  • Umsetzung der neuartigen Interpolation in einer Echtzeitumgebung
  • Bewertung der neuen Interpolationsart im Vergleich zu aktuell verfügbaren Interpolationen und Validierung der Performanz und Prozessergebnisse an Testkonturen
  • Neue Konzepte für die Bahnplanung und Bahninterpolation in CNC-Steuerungen von Werkzeugmaschinen integrieren

Anforderungsprofil

    • Sie haben Ihr Universitätsstudium mit überdurchschnittlichen Leistungen abgeschlossen und sind interessiert an interdisziplinärer, eigenverantwortlicher Arbeit. Ein sicheres Auftreten, Kreativität sowie sehr gute Englischkenntnisse befähigen Sie, im  wissenschaftlichen Umfeld zu kommunizieren.
    • Sie sollten Interesse mitbringen, wissenschaftliche Erkenntnisse nicht nur theoretisch und simulativ zu gewinnen, sondern auch an realen Versuchsaufbauten und Maschinen zu validieren.
    • Idealerweise bringen Sie Vorkenntnisse im Bereich der Bahninterpolation von CNC-Maschinen mit. Weiter sind Erfahrungen im Umgang mit Differentialgeometrie und allgemeine Programmierkenntnisse wünschenswert.

    Kontaktdaten

    Ansprechpartner
    Herr Dr.-Ing. Armin Lechler
    Einsatzort
    Seidenstraße
    36
    70174 Stuttgart
    Deutschland
    Telefon
    +49 711 68582462
    E-Mail

    Art der Beschäftigung

    Vollzeit

    Weitere Informationen

    Institut / Einrichtung
    Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW)
    Zeitraum der Beschäftigung
    nach Vereinbarung

    Vergütung

    TV-L E13