Universität Stuttgart

Promotionsstipendium im Bereich Energieeffizienz

Online seit
17.01.2020 - 14:42
Job-ID
S-2020-01-17-295803
Kategorie

Beschreibung

GRADUIERTENSCHULE „EFFIZIENTE ENERGIENUTZUNG“ (GREES)

Im Rahmen von GREES sind zwei Promotionsstipendium zu vergeben im Bereich effiziente Energienutzung mit den Schwerpunkten

  1. Effiziente und umweltverträgliche Rückkühlwerke (IER-10)
  2. Verringerung der CO2-Emissionen von Gebäuden durch eine flexible elektrische Wärme- und Kältebereitstellung (IGTE-04)

Die Stipendien haben eine Laufzeit von 3 Jahren mit Verlängerungsoption.
Mit der Bearbeitung des Themas soll im zweiten Quartal 2020 begonnen werden. Detaillierte Themenbeschreibungen finden Sie unter:

https://www.grees.uni-stuttgart.de/stipendium/offene-stipendien/

Bewerbungen mit Anschreiben und vollständigen Unterlagen senden
Sie bitte bevorzugt in einer PDF-Datei an: info@grees.uni-stuttgart.de
oder per Post an GREES, Universität Stuttgart, IER, z. Hd.
Prof. Dr. Peter Radgen, Heßbrühlstr. 49a, 70565 Stuttgart.

Anforderungsprofil

Wir wünschen uns Bewerbungen von exzellenten Absolventinnen und Absolventen der Ingenieurswissenschaften bzw. des Wirtschaftsingenieurswesens mit Master-/Diplom-Abschluss, die einen Beitrag zur Verbesserung der Energieeffizienz und zur Dekarbonisierung unserer Gesellschaft leisten wollen.

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Peter Radgen
Einsatzort
Heßbrühlstr.
49a
70565 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 68587877

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energienutzung (IER) und weitere Institute
Zeitraum der Beschäftigung
Ab Q2/2019 für 3 Jahre
Bewerbungsfristende
Sonntag, 15. März 2020 - 0:00

Vergütung

Die Angaben zur Stipendienhöhe finden Sie auf der GREES Webseite