Universität Stuttgart

Projektstelle am RUS-CERT zur Analyse von Verkehrsdaten im Landeshochschulnetz

Online seit
27.12.2017 - 15:30
Job-ID
S-2017-12-27-158335
Jobtyp
Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Die Stabsstelle DV-Sicherheit der Universität Stuttgart (RUS-CERT) besetzt eine befristete Stelle in einem 24 Monate laufenden Projekt, das vom Ministerium für Wissenschaft und Kunst Baden-Württemberg gefördert wird. Im Rahmen dieses Projektes zur Verkehrsanalyse im Landeshochschulnetz Baden-Württembergs (BelWü) bearbeitet das RUS-CERT  die Auswertung der Verkehrsdaten federführend. 

Aufgabe des Stelleninhabers/der Stelleninhaberin ist es, für die vorhandenen Datenströme Auswertungen und Signaturen zu definieren, um u.a. Unregelmäßigkeiten und Angriffe entdecken zu können, dazu passende existierende Werkzeuge zu evaluieren sowie die Umsetzung einer prototyptischen Toolchain für diese Auswertungen und deren Überführung in den Regelbetrieb durchzuführen.

Weitere Information findet sich unter:

https://cert.uni-stuttgart.de/jobs/angestellte.html

 

Anforderungsprofil

Bewerber/innen müssen die folgenden Qualifikationen und Eigenschaften mitbringen:

  • die Fähigkeit, konzeptionell zu arbeiten
  • die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • sehr gute UNIX/Linux-Systemadministrationserfahrung
  • sehr gute Erfahrung in der Skriptprogrammierung (perl, bash, javascript)
  • sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet der System- und Netzwerksicherheit
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • die Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • die Bereitschaft, sich laufend selbständig im Bereich der IT-Sicherheit weiterzubilden
  • die Bereitschaft, sich insbesondere in das Arbeitsgebiet der Netzwerküberwachung und Netflowanalyse tief einzuarbeiten.

Von großem Vorteil ist es, wenn Bewerber/innen bereits Erfahrung mit dem netFlow Format, mit Werkzeugen zur Flowverarbeitung (z.B. nfsen) und/oder Openstack gesammelt haben.

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

Je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis TV-L EG13

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Manuel Schneider
Einsatzort
Breitscheidstraße
2
70174 Stuttgart
Deutschland
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Stabsstelle DV-Sicherheit (RUS-CERT)
Zeitraum der Beschäftigung
24 Monate
Bewerbungsfristende
Mittwoch, 31. Januar 2018 - 23:59