Universität Stuttgart

Eine/n Wissenschaftliche Mitarbeiter/in

Online seit
30.11.2017 - 08:32
Job-ID
S-2017-11-29-154671
Jobtyp
Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Unser Forschungs- und Entwicklungsteam am Institut für Photovoltaik arbeitet an der Verbesserung und der Entwicklung von Solarzellen, optoelektronischen Bauelementen und an der photovoltaischen Modul- und Systemtechnik. Die am ipv entwickelten hocheffizienten laserprozessierten Rückkontaktsolarzellen erreichen Wirkungsgrade η > 23% und gehören damit zur Weltspitze. In einem Drittmittelprojekt validieren wir eine Maschine zum Laserdotieren von kristallinem Silizium.

Für unsere Gruppe "Industrielle Solarzellen" suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in.

Ihre Aufgaben

  • Einfahren und Validieren einer Lasermaschine zum Dotieren von Silizium
  • Charakterisierung des laserdotierten Siliziums
  • Herstellen von Rückseitenkontaktsolarzellen
  • Elektrische und optische Charakterisierung der Zellen
  • Dokumentation der Versuchsreihen in MS-Office und Origin

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Masterstudium mit sehr guten Noten im Fach Erneuerbare Energien, Elektrotechnik, Materialwissenschaften, Physik oder ähnlichem
  • Erfahrung in Halbleitertechnologie/Photovoltaik
  • Erfahrung mit Laserprozessen wünschenswert
  • Selbstständige, kreative und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Auch Berufsanfänger/innen sind willkommen.

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

Die Einstellung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit Entgeltgruppe 13 TV-L.

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Dr. Renate Zapf-Gottwick
Einsatzort
Pfaffenwaldring
47
70569 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 68569225
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Institut für Photovoltaik
Zeitraum der Beschäftigung
Die Stelle ist zunächst bis Juni 2018 befristet
Bewerbungsfristende
Dienstag, 26. Dezember 2017 - 23:59