Universität Stuttgart

Dipl.-Ing./in (Uni/M.Sc. ) Maschinenwesen, Elektrotechnik o.ä., Referatsleitung

Online seit
10.09.2018 - 16:57
Job-ID
S-2018-09-10-206444
Jobtyp
Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Unser Profil:
Das Referat Passive Sicherheit beschäftigt sich mit Genehmigungsprüfungen von Sicherheitsgurten und Kinderrückhaltesystemen für Kraftfahrzeuge sowie von Motorradhelmen. Diese und weitere Prüfungen auf dem dynamischen Schlitten werden im DAkkS- akkreditierten Prüflabor durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt sind Zertifizierungsprüfungen von Sportschutzhelmen.
Für die Leitung des Referats suchen wir eine fachlich
ausgewiesene und engagierte Persönlichkeit.

Aufgaben:

•  Bearbeitung von Aufträgen im Bereich der Zulassung von Rückhaltesystemen
     für Erwachsene und Kinder nach internationalen Regelungen
•  Akquisition von Aufträgen
•  Arbeitsorganisation einschließlich der fachlichen Führung der technischen
     Mitarbeiter
•  Mitarbeit in internationalen Gremien und Forschungsprojekten

Bei Interesse und Eignung besteht die Möglichkeit einer Promotion.
Die ausgeschriebene Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet.
Die Möglichkeit der Verlängerung besteht.
Anstellung und Vergütung erfolgt nach TV-L.
Arbeitsbeginn zum nächst möglichenTermin
Fragen können Sie per E-Mail (siegfried.gerber@mpa.uni-stuttgart.de)
oder telefonisch (0711 / 685-62557) an Hr. S. Gerber richten.
Die Universität möchte den Anteil der Frauen erhöhen und ist deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert.
Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.
Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung der Universität Stuttgart.
Ihre aussagefähigen Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 16.10.2018 an:
Materialprüfungsanstalt Universität Stuttgart
Herrn Dr.-Ing. Andreas Klenk
Stellenkennzeichen 55830
Pfaffenwaldring 32
70569 Stuttgart
oder über E-Mail an:
Bewerbung@mpa.uni-stuttgart.de

Anforderungsprofil

Anforderungen:
• Abgeschlossenes Studium der genannten Fachrichtungen
• Weitreichende Erfahrung mit Labor-Messtechnik und  Datenverarbeitung
•  Sicheres Auftreten und Freude am Kontakt mit Kunden
•  Interesse an praktischer Tätigkeit
•  Ausgezeichnete Deutschkenntnisse für die Abfassung von Berichten wird
     vorausgesetzt
•  Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

Anstellung und Vergütung erfolgt nach TV-L

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Dr. Andreas Klenk
Einsatzort
Pfaffenwaldring
32
70569 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 68563968
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
MPA Universität Stuttgart
Zeitraum der Beschäftigung
Zunächst auf 1 Jahr befristet mit der Möglichkeit der Verlängerung
Bewerbungsfristende
Dienstag, 16. Oktober 2018 - 23:59