Universität Stuttgart

Dipl.-Ing. o. Master (Uni) (w/m/d) der Fachrichtung Bauwesen o.ä. Fachrichtungen

Online seit
06.06.2019 - 12:12
Job-ID
S-2019-06-06-256087
Kategorie

Beschreibung

Unsere Abteilung Holzkonstruktionen ist eine national und international führende Forschungs-, Entwicklungs- und Zertifizierungseinrichtung an der Schnittstelle zwischen der Materialwissenschaft des Holzes und der tragenden Anwendung von holzbasierten Bauprodukten im Holzbau. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in den Bereichen tragende Holz-Verklebung und Hybridbauweisen.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei aktuellen hochinteressanten Forschungsprojekten in den Bereichen Holzbau und Materialwissenschaft des Holzes u.a. im Rahmen
    • des Exzellenclusters "Integratives computerbasiertes Planen und Bauen für die Architektur"
    • des "Green Engineering Design Centers"
    • des europäischen Verbundprojektes "FIRENWOOD"
  • Planung und Durchführung anspruchsvoller theoretischer und experimenteller Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für die Markteinführung neuer Bauprodukte und Bauweisen des Holzbaus
  • Mitarbeit bei der Zertifizierung von Holzbaustoffen und Holzbaubetrieben
  • Abfassung von Berichten, Präsentationen, Veröffentlichungen und Forschungsanträgen, Kommunikation mit nationalen und internationalen Kooperationspartnern

 

Anforderungsprofil

  • Guter Abschluss (Diplom oder Master an einer Universität) der Fachrichtung Bauingenieurwesen o.ä. Fachrichtungen
  • Gute Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Mathematik und Mechanik
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse
  • Von Vorteil sind vertiefte Kenntnisse oder Erfahrungen auf den Gebieten numerische Berechnungsmethoden, Baustatik oder Holzbau

  Die Anfertigung einer Promotion ist erwünscht.

Fachliche Auskünfte zu den Stellen erteilt: Herr Dr. S. Aicher (Tel.: 0711-68562287)

Die Universität möchte den Anteil der Frauen erhöhen und ist deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung der Universität Stuttgart.

Schriftliche Bewerbungen erbeten bis spätestens 31. Juli 2019 an:
Materialprüfungsanstalt Universität Stuttgart
Herrn Dr. Andreas Klenk
Stellenkennzeichen 51200
Pfaffenwaldring 32
70569 Stuttgart
oder über E-Mail an: Bewerbung@mpa.uni-stuttgart.de

 

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Dr.-Ing. Andreas Klenk
Einsatzort
Pfaffenwaldring
4
70569 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 68563968
E-Mail

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Materialprüfungsanstalt Universität Stuttgart
Zeitraum der Beschäftigung
Die ausgeschriebenen Stellen sind zunächst auf 1 Jahr befristet. Die Möglichkeit der Verlängerung besteht. Arbeitsbeginn zum nächstmöglichen Termin.
Bewerbungsfristende
Mittwoch, 31. Juli 2019 - 23:59

Vergütung

Vergütung erfolgt nach TV-L