Direkt zum Inhalt

Universität Stuttgart | Lukasz Brodecki

Studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft für GIS und Python Aufgaben

  • Online seit 30.06.2021
  • 210630-476273
  • Studentische Hilfskräfte

Beschreibung

Die Abteilung Systemanalytische Methoden und Wärmemarkt am Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung (IER) der Universität Stuttgart

sucht eine/n Student/in als HIWI

für die Unterstützung bei der energetischen Kartografierung eines städtischen Untersuchungsgebietes auf Basis eines Geoinformationssystems (GIS)

und/oder

für die Unterstützung bei der Weiterentwicklung von eines Tools zur Analyse zukünftiger Anforderungen an das Stromverteilnetz im Quartier in einem System mit steigenden Anteilen von E-Mobilität und Wärmepumpen

Die ausgeschriebene Stelle beinhaltet unterstützende Funktionen in jeglichen Aufgabenbereichen der Abteilung Systemanalytische Methoden und Wärmemarkt betreffend unseres Geoinformationssystems, welches derzeit im Aufbau ist sowie der Weiterentwicklung eines bestehenden Tools zur detaillierten Analyse von Stromlastprofilen.

Der inhaltliche Fokus liegt auf der Analyse zur möglichen Weiterentwicklung der Steuerung von Wärmeverbrauchern bei steigendem Anteil erneuerbarer Energien (Wie sieht eine dekarbonisierte Wärmeversorgung in Zukunft aus? Wie können „Prosumer“ in den Wärmemarkt eingebunden werden? Wie können Energiesystemmodelle an die neuen Anforderungen angepasst werden?).

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Weiterentwicklung der bestehenden Methoden sowie deren Anwendung in interessanten, laufenden Projekten. Zu den Aufgaben gehören neben Literatur- und Datenrecherchen, die Modellpflege, Anwendung und Validierung der Modellerweiterungen. Je nach Verlauf und Neigung des/r Studenten/in ist auch eine verstärkte Einbindung in die Ergebnisanalyse und direkt in die Projekte möglich.

 Wir bieten:

  • vielfältige Einblicke in aktuelle Forschungsthemen im Energiewende-Umfeld
  • Kennenlernen von wissenschaftlichen Arbeitsweisen und methodischen Ansätzen
  • Anwendung der Methoden und Ergebnisse in konkreten Projekten

Arbeitszeit: etwa 10 h/Woche, je nach Vereinbarung

Beginn: ab sofort

Bewerbung mit einer Beschreibung Ihrer Person und des derzeitigen Studienverlaufs per E-Mail an:
Lukasz Brodecki
Universität Stuttgart, IER
Heßbrühlstr. 49a
70565 Stuttgart
Tel.: 0711 685 87858
Email: Lukasz.brodecki@ier.uni-stuttgart.de

Anforderungsprofil

Voraussetzungen:

  • Hohes Interesse an energiewirtschaftlichen Fragestellungen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in Python / VBA
  • Gute Kenntnisse von MS-Word, -Excel und –PowerPoint

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
10,63 €/Std. für studentische und 12,36 €/Std. für wissenschaftliche Hilfskräfte
Bewerbungsfristsende
Freitag, 01. Oktober 2021 - 23:59

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Universität Stuttgart
Institut / Einrichtung
Lukasz Brodecki
Standort
Heßbrühlstr. 49a
70565 Stuttgart, Deutschland
Kontaktperson
Herr Lukasz Brodecki
E-Mail
Lukasz.brodecki@ier.uni-stuttgart.de

Kontakt

Einsatzort

Universität Stuttgart | Lukasz Brodecki

Heßbrühlstr. 49a
70565 Stuttgart
Deutschland