Universität Stuttgart

WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT (M/W/D) -VERBUNDWERKSTOFFE IM BEREICH TEXTILTECHNIK

Online seit
09.07.2019 - 14:11
Job-ID
S-2019-07-09-262438
Kategorie

Beschreibung

WIR AM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO IN STUTTGART BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Aktuelle Studien von Randstad, trendence und Universum belegen: Fraunhofer steht nicht nur für Forschung auf Spitzenniveau, sondern gehört auch zu den beliebtesten Arbeitgebern in Deutschland.

Das Team »User Experience« am Fraunhofer IAO beschäftigt sich mit der menschzentrierten Gestaltung technischer Systeme und Produkte. Dabei ist es unser Ziel, diese so zu gestalten und zu optimieren, dass sie für den Menschen intuitiv und komfortable bedienbar sind. Hierzu werden im Rahmen von Forschungsprojekten und Kooperationen mit Unternehmen neue Methoden und Ansätze entwickelt, um positive Nutzungserlebnisse (User Experience) bei der Interaktion mit technischen Produkten gezielt zu fördern. Wir arbeiten dabei mit verschiedenen User Research Methoden, psychologischen Testverfahren und Kreativitätstechniken sowie Ansätzen aus dem Design Thinking und Lego® SeriousPlay®. Diese werden genutzt, um Nutzeranforderungen und -bedürfnisse zu ermitteln, innovative Konzepte für neue Produkte und Services zu erarbeiten und bestehende Produkte zu evaluieren.

Was Sie erwarten können

  • Abwechslungsreiche Themen und anspruchsvolle Aufgabe in einem innovativen Umfeld
  • Mitarbeit in Forschungs- und Industrieprojekten bei Konzeption und Design von Produkten und Services
  • Einblicke in die methodische Planung und Durchführung von Nutzerstudien
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Screen Designs
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem interdisziplinären Team und flexible Arbeitszeiten

Anforderungsprofil

  • Sie sind eingeschriebene/eingeschriebener Studentin/Student
  • Interesse an User Experience Design, User Research und Innovationsworkshops
  • Fähigkeit sich in den Nutzer hinein zu versetzten sowie erste Erfahrungen in der menschzentrierten Gestaltung
  • Interesse an der Gestaltung von digitalen Produkten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Produkten
  • Von Vorteil sind Kenntnisse im Umgang mit Adobe Produkten (Illustrator, Photoshop, InDesign)
  • Engagement und Freude am selbständigen Arbeiten

Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40-80 Stunden.

Die Vergütung erfolgt anhand der HiWi-Vergütung.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Kathrin Pollmann
Einsatzort
Nobelstr.
12
70569 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 9702324

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Samstag, 31. August 2019 - 23:59