Universität Stuttgart

WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT (M/W) - URBANE MOBILITÄT/DIGITALE STADTENTWICKLUNG

Online seit
21.06.2018 - 13:26
Job-ID
S-2018-06-21-190336
Jobtyp
Studentische Hilfskräfte

Beschreibung

DIGITALE STADTENTWICKLUNG IST IHR THEMA? WIR AM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO IN STUTTGART BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IN DIESEM BEREICH.

Das Competence Team »Smart Urban Environments« des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO sucht studentische Unterstützung (m/w).

Was Sie erwarten können

  • Identifizierung und Bewertung von innovativen Produkten, Technologien und Geschäftsmodellen
  • Planung, Konzeption und Unterstützung von Workshops
  • Mitarbeit an Planung, Durchführung und Auswertung von Studien und Forschungsvorhaben
  • Eigenverantwortliche Recherchen zu aktuellen wirtschaftlichen und technologischen Fragestellungen im Kontext der urbanen Mobilität
  • Teilnahme an Projekttreffen
  • Organisatorische und administrative Aufgaben

Anforderungsprofil

  • Sie sind Student/Studentin des Wirtschaftsingenieurwesens, Technologiemanagements oder technisch orientierter BWL mit großer Affinität für innovative Mobilitätslösungen
  • Exzellente Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr sicherer Umgang mit MS Office, v.a. Microsoft Excel und PowerPoint
  • Eigenständiges, kreatives und strukturiertes Arbeiten
  • Stark ausgeprägtes analytisches und unternehmerisches Denken
  • Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.
Die Vergütung erfolgt anhand der HiWi-Vergütung.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 60 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Patrick Ruess
Einsatzort
Nobelstr.
12
70569 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 9702201

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Dienstag, 31. Juli 2018 - 23:59