Universität Stuttgart

Medien & Kommunikation für die Global Smart City Initiative, Fraunhofer IAO/IAT

Online seit
09.09.2019 - 12:13
Job-ID
S-2019-09-09-274110
Kategorie

Beschreibung

Das Team »Urban Economy Innovation« aus dem Forschungsbereich Stadtsystem-Gestaltung des Fraunhofer IAO sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt studentische Unterstützung (m/w/d) für das internationale Projekt »Morgenstadt Smart Cities – Global approach, local solutions«. In den Partnerländern Mexiko, Peru und Indien werden Maßnahmen zur Reduzierung von klimaschädlichen Faktoren implementiert. Fokus der Tätigkeit ist die mediale Aufbereitung zur Dokumentation und Kommunikation der Forschungsergebnisse.

Ihre Aufgaben:

•Content-Erstellung (Fotos, Videos, Social Media-Posts usw.) im Rahmen der Projektarbeit
•Konzeption, Koordination und Umsetzung von Kommunikationsstrategien und -maßnahmen

Was Sie erwarten können

•Einblicke in spannende Forschungsthemen im Kontext von Klimawandel und Stadtentwicklung auf internationaler Ebene
•Abwechslungsreiche Aufgaben und Tätigkeitsfelder zu aktuellen und relevanten Nachhaltigkeits- und Trendthemen
•Teilnahme an Veranstaltungen im Ausland
•Flexible Arbeitszeitgestaltung und eine moderne Arbeitsumgebung
•Freiraum für Kreativität

Anforderungsprofil

•Sie sind eingeschriebene/eingeschriebener Studentin/Student mit Interesse an Online-Kommunikation sowie Nachhaltigkeitsthemen
•Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
•Sie haben bereits erste Erfahrungen im Umgang mit Content Management-Systemen gesammelt
•Optional: Sie besitzen Kenntnisse in der Bild- und Videobearbeitung
•Sie verfügen über eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise
•Bereitschaft zu reisen
 

 

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
 

 

Die Stelle ist zunächst auf sechs Monate befristet.

Die Vergütung erfolgt nach HiWi-Vergütung.

 

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

 

Bitte verwenden Sie die Online-Bewerbungsmöglichkeit!

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Maral Koohestanian
Einsatzort
Nobelstrasse
12
70569 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 9702119
E-Mail

Art der Beschäftigung

Werkstudent(in)

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Fraunhofer IAO/IAT
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Montag, 30. September 2019 - 23:59