Stuttgarter Straßenbahnen AG

Werkstudent (m/w) - Marktforschung und Tarifentwicklung

Online seit
12.02.2018 - 10:52
Job-ID
S-2018-02-12-166319
Jobtyp
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Die Aufgaben des Teams Ertragsmanagement, Tarif und Verbundfinanzierung umfassen die strategische und operative Ertragsplanung und -steuerung. Dazu gehören u.a. die Mitarbeit bei:

  • der Durchführung Zielgruppenbezogener Umsatzanalysen und Marktforschungen sowie der Ableitung entsprechende Marketingmaßnahmen einschließlich Controlling und Reporting
  • der Weiterentwicklung und Steuerung eines durchgängigen Marktbearbeitungsprozesses des Unternehmensbereichs Marketing und Vertrieb
  • der Entwicklung und Bewertung von Tarifmaßnahmen, u. a. Analyse des bestehenden Tarifs
  • der Planung von Fahrgeldeinnahmen sowie die Erstellung des bereichsweiten Umsatz- und Budgetreports
  • der Bearbeitung fachbereichsübergreifender Schnittstellenthemen, wie bspw. der Digitalisierung
  • Themen der Finanzierung im VVS sowie die Verteilung der Fahrgeldeinnahmen auf die Verkehrsunternehmen im Verkehrsverbund runden das Aufgabengebiet ab

Anforderungsprofil

Sie sind immatrikulierte/r Student/in in einem wirtschaftlichen oder verkehrs-betriebswirtschaftlichen Studiengang. Hieraus haben Sie grundlegende Kenntnisse in der Statistik, Marktforschung und im Controlling. Der sichere Umgang mit MS Office ist für Sie selbstverständlich. Als engagierter Teamplayer gehören eine selbstständige, zuverlässige, eigenverantwortliche und analytische Denk- und Arbeitsweise sowie eine Affinität zu Zahlen zu Ihren Stärken. Sie möchten uns in den nächsten 5 Monaten durchschnittlich zwischen 10 und 15 Stunden wöchentlich, in der vorlesungsfreien Zeit gern auch mehr, unterstützen?

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Vergütung

11,53 € pro Stunde

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Stuttgarter Straßenbahnen AG
Ansprechpartner
Frau Annett Steeb
Einsatzort
Schokenriedstraße
50
70565 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 78856052
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
befristet bis max. 2 Jahre