Futury GmbH

CALL FOR INNOVATION: FOOD PACKAGING & WASTE REDUCTION ALONG THE VALUE CHAIN

Online seit
11.07.2019 - 16:44
Job-ID
SW-2019-07-11-263028
Kategorie
Praktika

Job-Beschreibung

Er ist überall und man wird ihn nur sehr schwer wieder los – Plastikmüll ist ein weltweites Problem, das unsere Erde und Meere bedroht und es ist unsere Aufgabe dieses Problem zu lösen. Das Futury Projekt „A call for innovation: food packaging & waste reduction along the value chain“ stellt sich genau dieser Aufgabe. Zusammen mit Dir und unseren global agierenden, renommierten Partnern entwickeln wir entlang der gesamten Wertschöpfungskette innovative, ganzheitliche Zukunftsmodelle, um Plastikmüll zu reduzieren und langfristig zu vermeiden.

Jetzt sind deine Ideen und dein Engagement gefragt – für deine Zukunft und die Zukunft unseres Planeten.

Futury bietet Dir die Möglichkeit, mehr als nur ein einfaches Praktikum in einem Großkonzern oder einem Startup zu machen. Bei Futury arbeitest du gemeinsam mit marktführenden Unternehmen an relevanten Fragestellungen, wie z.B. der Reduzierung von Plastikmüll. Du entwickelst und verbesserst deine Idee in einem kleinen Team – Startupfeeling garantiert, denn Du und Dein Team bekommen ein eigenes Büro in einem Co-Working Space. Deine Idee wird in der Futury Founders Academy (FFA) kontinuierlich weiterentwickelt. Dort bekommt Dein Team Workshops zu den Themen Ideation & Design Thinking, Business Modelling, Technologie und weiteren relevanten Feldern. Iterativ entwickeln wir die ersten Prototypen deiner Idee und verbessern diese im Rahmen des Testing durch das gewonnene Feedback. So wird aus deiner Idee am Ende der FFA einer vertesteter Prototyp samt eines professionellen Geschäftsmodells. Schließlich ist das Plastikproblem momentan eines der größten und wichtigsten globalen Probleme.

 

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Futury GmbH
Ansprechpartner
Frau Rixa Kroehl
Einsatzort
60311 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon
+49 170 1095454
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
September - Dezember 2019 (3-Monate)

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

1000 € / Monat