Universität Stuttgart

Steuerexperten (m/w/d)

Online seit
06.11.2019 - 16:15
Job-ID
S-2019-11-06-284590
Kategorie

Beschreibung

Die Zentrale Verwaltung der Universität Stuttgart, Dezernat Finanzen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

zwei Steuerexperten (m/w/d)

Kommen Sie zur Universität Stuttgart einer führenden technisch orientierten Universität in Deutschland mit weltweiter Ausstrahlung. Mit über 5.000 Beschäftigten in 150 Instituten und Einrichtungen und einem Umsatz von rd. 550 Mio. € pro Jahr ist die Universität Stuttgart ein bedeutender und familienfreundlicher Arbeitgeber in der Landeshauptstadt.

Ihre Aufgaben:

  • Die maßgebliche Mitwirkung und Unterstützung bei der Bewältigung der Neuregelung der Unternehmereigenschaft von juristischen Personen des öffentlichen Rechts (§ 2 b Umsatzsteuergesetz )
  • Aktive Mitwirkung am Aufbau einer Steuerabteilung incl. Einführung eines Tax Compliance Management Systems
  • Die zentrale Anlauf- und Beratungsstelle für alle Einrichtungen der Universität in sämtlichen steuerlich relevanten Fragestellungen
  • Die Bearbeitung (Aufbereitung, Prüfung und allumfassende Abwicklung) aller Steuerschuldangelegenheiten einschl. der Erstellung von Steuererklärungen und-anmeldungen
  • Prüfung von Steuerbescheiden
  • Die Begleitung von Betriebsprüfungen / steuerlichen Außenprüfungen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein sicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen ab Entgeltgruppe 9 oder Besoldungsgruppe A9
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung
  • Ein familienfreundliches Umfeld
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in Stuttgart Stadtmitte 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt
  • Einen Zuschuss für den öffentlichen Nahverkehr (JobTicket BW)

 

Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnissen senden Sie bitte bis zum 22.11.2019 per E-Mail nur im PDF-Format in einer Datei an bewerbung.dez.finanzen@verwaltung.uni-stuttgart.de . Nach dem 22.11.2019 eingehende Bewerbungsunterlagen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Im Fall der schriftlichen Bewerbung senden Sie Ihre Unterlagen bitte an Universität Stuttgart, Zentrale Verwaltung, Dezernat Finanzen, z. Hd. Frau Brenner, Keplerstr. 7, 70174 Stuttgart.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Schewior Tel. 0711/685-81081 oder per E-Mail: artur.schewior@verwaltung.uni-stuttgart.de gerne zur Verfügung.

Reichen Sie bitte keine Originalurkunden ein, da wir die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurücksenden können und diese nach Abschluss des Verfahrens vernichtet werden.

Kosten, die durch die Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause entstehen, können wir leider nicht erstatten.

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.

Informationen nach Artikel 13 DS-GVO zum Umgang mit Bewerberdaten finden Sie unter https://uni-stuttgart.de/datenschutz-bewerbung.

Anforderungsprofil

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium als Diplom-Finanzwirt/Diplom-Kaufmann/Diplom-Betriebswirt/Bachelor of Arts mit Schwerpunkt Steuern/Rechnungswesen/Wirtschaftsprüfung
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit zur Darlegung komplexer steuerlicher Sachverhalte, insbesondere gegenüber den Instituten der Universität Stuttgart, der Finanzverwaltung und der Steuerberatung
  • Hohes Maß an Lernbereitschaft und die Fähigkeit, sich schnell in neue Aufgabengebiete einarbeiten zu können
  • Selbständigkeit, Organisationsfähigkeit, Flexibilität und Kooperationsfähigkeit

 

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Ursula Brenner
Einsatzort
Keplerstr.
7
70174 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 68582241
E-Mail

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Zentrale Verwaltung, Dezernat Finanzen
Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Mittwoch, 15. Januar 2020
Bewerbungsfristende
Freitag, 22. November 2019 - 23:59