Universität Stuttgart

Elektriker bzw. Elektroniker (m/w)

Online seit
14.09.2018 - 09:35
Job-ID
S-2018-09-14-207385
Jobtyp
Nicht–Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Zur Verstärkung unserer Werkstatt am Institut für Organische Chemie der Universität Stuttgart ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle (zu 100 %) als

Elektriker bzw. Elektroniker (m/w)
(bis Entgeltgruppe E9 TV-L)

zu besetzen. Das Aufgabengebiet umfasst u.a. die Reparatur und Wartung des elektrischen sowie elektronischen Gerätebestands, die Betreuung von elektrotechnischen Anlagen und Geräten, die VDE-Elektroprüfung der ortsveränderlichen Geräte (DIN VDE 0701-0702), die Wartung der vorhandenen USV-Systeme, den Umgang mit Starkstromgeräten, Beratung und Unterweisung von Mitarbeitern/innen und Studierenden in die Bedienung von elektronischen Geräten sowie allgemeine Werkstatt- und Reparaturarbeiten.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie Ihre bisherigen Erfahrungen gezielt einbringen können. Die Vergütung erfolgt bei vorliegender persönlicher Voraussetzung bis zur Entgeltgruppe 9 TV-L. Ein bezuschusstes Jobticket und interessante Weiterbildungsmöglichkeiten ergänzen unser Angebot.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (entweder postalisch oder elektronisch, möglichst in einer einzigen pdf-Datei) an das Sekretariat der stellvertretenden Direktorin des Instituts für Organische Chemie: Prof. Dr. Sabine Laschat, Pfaffenwaldring 55, D-70569 Stuttgart, E-Mail: ursula.henn@oc.uni-stuttgart.de

Die Bewerbungsfrist endet am 15. Oktober 2018. Nach diesem Bewerberschluss eingehende Bewerbungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung und Stelleneingruppierung erfolgen durch die Zentrale Verwaltung. 

Anforderungsprofil

Ihr Profil: Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder eine Meisterausbildung im Bereich Elektrik bzw. Elektronik, Industrieelektrik oder einem verwandten Ausbildungsberuf. Eine einschlägige Berufserfahrung, insbesondere im Umgang mit analytischen Geräten und bei der VDE-Elektroprüfung, ist wünschenswert. Kenntnisse im Umgang mit dem PC und gängigen EDV-Programmen sind von Vorteil. Sie sind verantwortungsbewusst, teamfähig und in der Lage ein bestehendes Problem auch selbstständig zu lösen.  

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

bis Entgeltgruppe E9 TV-L

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Dr. Michael Karnahl
Einsatzort
Paffenwaldring
55
70569 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 68564274
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Institut für Organische Chemie / Universität Stuttgart
Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Samstag, 1. Dezember 2018
Bewerbungsfristende
Montag, 15. Oktober 2018 - 23:59