Universität Stuttgart

Assistent/in der Geschäftsführung Teilzeit (50-60%)

Online seit
15.10.2019 - 11:04
Job-ID
S-2019-10-15-280647
Kategorie

Beschreibung

Im Innovationscampus Mobilität der Zukunft bündeln die Universität Stuttgart und das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ihre Kompetenzen um neue Lösungen und Technolo­gien für die Mobilität der Zukunft und die zugehörige Produktionstechnik zu erforschen. Zur Unterstützung der Geschäftsführung suchen wir ab sofort oder nach Absprache eine/n

Assistent/in der Geschäftsführung Teilzeit (50-60%)

Sie sind eine kommunikative, flexible und belastbare Persönlichkeit mit einer einschlägigen Ausbildung (Europasekretär/in, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation, Industriekauffrau/-mann oder gleichwertige) oder einer mehrjährigen Berufserfahrung als Fremdsprachensekre­tär/in und verfügen über sehr gute sprachliche Kenntnisse (Wort und Schrift) mindestens in Deutsch und Englisch. Ebenso erforderlich sind absolute Vertrauenswürdigkeit, selbständiges, zuverlässiges und zielorientiertes Arbeiten sowie ein sicherer Umgang mit gängiger Büro­software (MS Office) und neuen Medien.

Neben allen einschlägigen Sekretariatsaufgaben und den allgemeinen Verwaltungsarbeiten umfasst Ihr Aufgabenspektrum insbesondere die

·         Unterstützung der Geschäftsführung bei der Vorbereitung der Sitzungen des For­schungsdirektoriums, der Termin- und Reiseplanung, der Kommunikation mit Part­nern, Instituten und Antragstellern, der Erstellung von Präsentationen und Dokumen­tation, der Sicherstellung eines konsistenten Informationsflusses zwischen allen Beteiligten

·         Begleitung und Organisation der Vernetzungsaktivitäten und Veranstaltungen, Vernetzung der Initiative zu angrenzenden Projekten und Verbünden

·         Mithilfe bei der Berichtserstellung an den Fördermittel-Geber, Kommunikation dem mit institutionellen Partner KIT und mit der Öffentlichkeit / Presse

Anforderungsprofil

Wir bieten eine abwechslungsreiche Mitarbeit in interessanten wissenschaftlichen Pro­jekten an einem universitären Forschungsinstitut mit weltweiter Reputation. Die Stelle wird nach TV-L vergütet. Die Einstellung erfolgt zunächst auf bis zu 5 Jahre befristet mit der Möglichkeit zur Verlängerung. Bewerbungen werden bis spätestens 30. 11. 2019 in elektronischer Form (ausschließlich PDF) an folgende E-Mail-Adresse erbeten:

Geschäftsführung Innovationscampus Mobilität der Zukunft
Dr. Max Hoßfeld
c/o IFSW – Institut für Strahlwerkzeuge
Pfaffenwaldring 43
70569 Stuttgart

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Dr. Max Hoßfeld
Einsatzort
Pfaffenwaldring
43
70569 Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 711 685-60947
E-Mail

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Institut für Strahlwerkzeuge (IFSW)
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Samstag, 30. November 2019 - 23:59

Vergütung

TV-L