Direkt zum Inhalt

Universität Stuttgart | Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW)

Konzeptentwurf für die Verwaltung der echtzeitfähigen Ethernet-Netzwerke in ...

  • Online seit 11.06.2021
  • 210611-472802
  • Sonstige

Beschreibung

Studienarbeit, Masterarbeit: Konzeptentwurf für die Verwaltung der echtzeitfähigen Ethernet-Netzwerke in der Produktion

Das Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW) der Universität Stuttgart ist eines der führenden Institute im Bereich der industriellen Steuerungstechnik und der momentan stattfindenden digitalen Transformation. Daraus ergibt sich eine enge und erfolgreiche Zusammenarbeit mit öffentlichen Projektträgern und der Industrie.

Die Digitalisierung ist der dominierende Trend und essentiell für die Zukunftsfähigkeit der deutschen Wirtschaft. In Bereichen mit Interaktion zwischen Informations- (IT) und physischen Systemen (OT) geschieht dies jedoch langsamer, während die für Deutschland wichtigsten Industriezweige sich momentan im digitalen Transformationsprozess befinden. Entscheidende Voraussetzung für die Digitalisierung ist die Konnektivität aller Teilnehmer, welche heute auf Grund inkompatibler Kommunikationstechnologien nicht gegeben ist. Während in der IT Standardlösungen zum Einsatz kommen, haben sich aufgrund besonderer Anforderungen wie Echtzeitfähigkeit oder Zuverlässigkeit im OT-Bereich viele Lösungen entwickelt, die zueinander und zur IT inkompatibel sind. Um dieses Hemmnis zu überwinden, werden konvergente Netzwerke benötigt, um IT und OT zu verbinden. Als Schlüsseltechnologie hierfür gilt branchenübergreifend Time Sensitive Networking (TSN), welches das Ethernet um deterministische Funktionen ergänzt. Hierdurch können Echtzeitsysteme mit IT-Systemen gekoppelt werden und es wird gleichzeitig die Grundlage für eine technologieübergreifende Kommunikation geschaffen (5G, WiFi, optisch, Kupfer).

Produktionsnetzwerke sind durch eine Vielzahl an Netzwerkkomponenten und -teilnehmer (Servers, Switche, Router, bzw. Steuerungen, Rechner, …) gekennzeichnet. Ziel dieses Vorhabens ist es, den Übergang der TSN-Thematik in das industriele Umfeld zu voranzutreiben. Ein vollständiges Mapping von TSN auf bestehende Netzwerke aus Fertigungseinrichtungen steht bis dato nicht zur Verfügung. Um dieses Bestreben zu unterstützen sollen die Methoden der Ethernet-Netzwerkkonfiguration an den neuen Anforderungen der Echtzeit angepasst werden. Aktuelle Ansätze zur Konfiguration und Verwaltung von Ethernet-Netze sollen nun um die Anforderungen und Fähigkeiten der Echtzeit erweitert werden.

Deine zukünftigen Themenschwerpunkte:

  • Es sollen gängige Netzwerk-Konfigurationsmethoden von Ethernet-Netze untersucht und bewertet werden
  • Basierend darauf soll eine Methode ausgewählt werden, die mit den Anforderungen der Echtzeit an Produktionsnetzwerke kompatibel ist
  • Anschließend wird ein Konzept für die Konfiguration von echtzeitfähigen TSN-basierten Netzwerke in der Produktion vorgeschlagen

Kenntnisgewinn:

  • Mitgestaltung der echtzeitfähigen Produktionsnetzwerke der Zukunft

Anforderungsprofil

  • Kenntnisse in der Antriebstechnik
  • Erfahrung mit Kommunikations- oder Netzwerktechnik
  • strukturiertes, selbständiges Arbeiten, Engagement und Eigeninitiative

 

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Bewerbungs-E-Mail
mihai.dragan@isw.uni-stuttgart.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Universität Stuttgart
Institut / Einrichtung
Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW)
Standort
Seidenstr. 36
70174 Stuttgart, Deutschland
Kontaktperson
Herr Dipl.-Ing. Mihai Drăgan
E-Mail
mihai.dragan@isw.uni-stuttgart.de
Webseite
https://www.isw.uni-stuttgart.de

Kontakt

Herr Dipl.-Ing. Mihai Drăgan

mihai.dragan@isw.uni-stuttgart.de

Einsatzort

Universität Stuttgart | Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW)

https://www.isw.uni-stuttgart.de

Seidenstr. 36
70174 Stuttgart
Deutschland