Direkt zum Inhalt

Universität Stuttgart | Mihaly Zeke

Geschäftsführer.in (m/w/d) - Elternzeitvertretung befristet bis 31.07.2022

  • Online seit 14.09.2021
  • 210914-490824
  • Nicht-Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Die Akademischen Ensembles (Unichor und Uniorchester) der Universität Stuttgart suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Elternzeitvertretung eine.n

Geschäftsführer.in (m/w/d) (50%, TV-L E 6, befristet bis 31.07.2022)

Der Akademische Chor und das Akademische Orchester der Universität Stuttgart bestehen aus jeweils 80-120 Mitgliedern je nach Projekt und widmen sich der ganzen Bandbreite der chorischen, sinfonischen und oratorischen Literatur. Die Proben finden wöchentlich in den Gebäuden der Universität Stuttgart (Campus Mitte) statt, dazu kommen Intensivprobenphasen bzw. Probenwochenenden außerorts. Mehrere Auftritte pro Semester und regelmäßige Reisen bilden die Höhepunkte des Unimusiklebens.

Das Büro der Unimusik ist dem Rektorat untergeordnet und arbeitet eng mit dem Förderverein der akademischen Ensembles (FACOUS) zusammen. Als Geschäftsführer.in unterstützen Sie den Universitätsmusikdirektor organisatorisch, logistisch und kommunikativ. Zu den Aufgaben der Geschäftsführung gehören:

-        Mitarbeit bei der Organisation von Proben, Konzerten und Reisen

-        Mitgliederverwaltung

-        Email‐ und Schriftverkehr, Künstlerverträge ausstellen, Raumbelegung

-        Ordnungsgemäße Buchhaltung Microsoft Excel, Kontoführung und Budgetverwaltung

-        Überweisung von Honoraren und Rechnungen, Busse und Transporte buchen, etc.

-        Mitwirkung bei der Planung von internationalen Konzertreisen

Zu den Voraussetzungen gehören: Affinität zur Musik und zur Arbeitsweise großer Laien- bzw. semiprofessionellen Ensembles, gute Microsoft‐Office‐Kenntnisse, Englischkenntnisse, Kommunikations‐ und Entscheidungsfreudigkeit, ggf. Erfahrung im Veranstaltungsmanagement.

Wir bieten Ihnen:

-        Eine interessante Tätigkeit in einem spannenden künstlerisch-pädagogischen Bereich

-        Eine angenehme Arbeitsumgebung in Kontakt zu jungen, motivierten Menschen

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen unter ihren Beschäftigten erhöhen und ist deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung der Universität Stuttgart.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Lebenslauf, Abschlusszeugnissen und den relevanten Nachweisen) bitte bis zum 4. Oktober 2021 in einem PDF-Dokument an unimusik@uni-stuttgart.de. Bei schriftlich gestellten Fragen zur Stelle ruft Sie Universitätsmusikdirektor Mihály Zeke gerne zurück.

Informationen nach Artikel 13 DS-GVO zum Umgang mit Bewerberdaten finden Sie unter https://uni-stuttgart.de/datenschutz-bewerbung

Anforderungsprofil

Affinität zur Musik und zur Arbeitsweise großer Laien- bzw. semiprofessionellen Ensembles, gute Microsoft‐Office‐Kenntnisse, Englischkenntnisse, Kommunikations‐ und Entscheidungsfreudigkeit, ggf. Erfahrung im Veranstaltungsmanagement.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis 31.07.2022
Vergütung
50%, TV-L E 6
Bewerbungsfristsende
Montag, 04. Oktober 2021 - 10:00
Bewerbungs-E-Mail
unimusik@uni-stuttgart.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Universität Stuttgart
Institut / Einrichtung
Mihaly Zeke
Standort
Keplerstr. 17
70174 Stuttgart, Deutschland
Kontaktperson
Herr Universitätsmusikdirektor Mihaly Zeke
Telefon

+4971168583016

E-Mail
unimusik@uni-stuttgart.de
Webseite
https://www.unimusik.uni-stuttgart.de

Kontakt

Herr Universitätsmusikdirektor Mihaly Zeke

+4971168583016


unimusik@uni-stuttgart.de

Einsatzort

Universität Stuttgart | Mihaly Zeke

https://www.unimusik.uni-stuttgart.de

Keplerstr. 17
70174 Stuttgart
Deutschland