Allianz Deutschland AG

Quantitative Analyst (m/w) im Risikomanagement der Allianz Deutschland AG

Online seit
27.11.2017 - 08:43
Job-ID
SW-2017-11-24-153965
Jobtyp
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Als unabhängige Stabsfunktion verantwortet die zentrale Risikomanagementfunktion der Allianz Deutschland alle Risikothemen in der Allianz Deutschland und den Spartengesellschaften. Die Risikomanagementfunktion setzt die Rahmenbedingungen, in denen das Management der Risiken zu erfolgen hat.

Das Referat Independent Validation Unit (IVU) fokussiert sich auf die unabhängige Validierung der Bewertungs- und Risikokapitalmodelle, die für die Berechnung der Solvenzkennzahlen nach Solvency II verwendet werden. Hierfür fungiert die IVU als zentraler Ansprechpartner und Prozesskoordinator für alle Fragen der aufsichtsrechtlichen Modellantrags- und Änderungsprozesse innerhalb der AZ Deutschland gegenüber der Allianz SE sowie der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Die IVU stellt die Einhaltung der definierten „Model Governance“ sicher. Darüber hinaus ist das Referat die Schnittstelle zur BaFin für sämtliche die Risikomanagementfunktion betreffenden Themen, koordiniert das regulatorische Berichtswesen und stellt die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen an diese Berichte sicher.

Aufgaben

  • Umfangreiche Validierungsanalysen und Angemessenheitsprüfungen zu allen Komponenten des Internen Risikokapitalmodells gemäß Validierungskalender
  • Erstellung jährlicher Validierungsberichte für den Vorstand zur Beurteilung der Angemessenheit des Internen Modells
  • Koordination der aufsichtsrechtlichen Modellantrags- und Änderungsprozesse
  • Koordination des Prozesses zur Festsetzung von Modellannahmen und Parametern mit den jeweils verantwortlichen Einheiten für Modellkomponenten
  • Erstellen von Analysen / Entscheidungsvorlagen / Präsentationen z.B. für den Vorstand und das Risikokomitee
  • Projekte und Sonderaufgaben

Zusätzliche Informationen

  • Besetzungstermin: schnellstmöglich
  • Bewerbungszeitraum: 24.11. - 21.12.2017
  • Referenz Code: AZD-5146647-3 

Interesse? Bewerbung inkl. Gehaltswunsch online unter karriere.allianz.de.
Bewerberhotline für Fragen vorab unter 089.9900-15652.

Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Für uns zählen Ihre Stärken und Erfahrungen. Deshalb ist jeder unabhängig von sonstigen Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Alter, Herkunft und Abstammung oder einer eventuellen Behinderung willkommen.

Anforderungsprofil

  • Sehr guter Universitätsabschluss mit mathematischer Ausrichtung
  • Fundierte Kenntnisse in Versicherungs- und Finanzmathematik
  • 3-5 Jahre Berufserfahrung
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit, Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Hohes Maß an Selbstorganisation und eigenständigem Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit PC-Standardsoftware (insbesondere MS Office)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Erwünscht: Ausbildung zum Aktuar / Kenntnisse im Versicherungsgeschäft (Aktuariat, Produktentwicklung o.ä.) / Kenntnisse im Investment Management / Kenntnisse im Risikomanagement

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Allianz Deutschland AG
Ansprechpartner
Herr Heiner Klute
Einsatzort
Reinsburgstraße
19
70178 Stuttgart
Deutschland
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Montag, 1. Januar 2018