Stadtverwaltung Eppingen

Geschäftsbereichsleiter*in Städtebauliche Entwicklung

Online seit
29.07.2020 - 12:56
Job-ID
200729-384284
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Die Große Kreisstadt Eppingen bietet vielfältige Dienstleistungen an und

schreibt regelmäßig Stellen für die Verwaltung und für technische Dienstleistungen aus.

Die Stadt Eppingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n (m/w/d)

 

Geschäftsbereichsleiter*in Städtebauliche Entwicklung

 

mit den Abteilungen Bauordnungsamt, Stadtplanung und Hochbau.

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Führung und Leitung des Geschäftsbereichs Städtebauliche Entwicklung
  • Erarbeitung bzw. Betreuung von städtebaulichen Entwicklungskonzepten
  • Durchführung von Verfahren der Bauleitplanung
  • Städtebauliches Management, Projektsteuerung, Verfahrensabwicklung, Finanzplanung, Mitwirkung bei Vertragsgestaltungen

Eine eventuelle Änderung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum*zur Diplom-Ingenieur*in der Fachrichtung Stadt- und Regionalplanung bzw. ein abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Städtebau und Ortsplanung oder Stadt- und Regionalentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht
  • Entwurfssicherheit und Kompetenz in ökonomischen Fragen des Städtebaus
  • Überzeugungskraft, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang in MS-Office sowie Erfahrung mit fachspezifischen EDV-Anwendungen (GIS, CAD)

 

Unser Angebot:

Wir bieten eine interessante, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer bürgernahen

und serviceorientierten Verwaltung. Sie erhalten alle im öffentlichen Dienst üblichen

Sozialleistungen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle im Rahmen einer

Nachfolgeplanung. Die Vergütung erfolgt entsprechend der persönlichen Voraussetzung

nach den Regelungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst bis Entgeltgruppe 13.

Die Einstellung für Beamte erfolgt bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen

nach LBesGBW bis A 14.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-

Bewerberportal unter www.eppingen.de/karriere/stellenangebote bis zum 16.08.2020.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Bürgermeister Peter Thalmann,

Telefon 07262/920-1194 zur Verfügung.

 

Stadt Eppingen, Abteilung Personal und Organisation, Postfach 265, 75021 Eppingen.

 

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum*zur Diplom-Ingenieur*in der Fachrichtung Stadt- und Regionalplanung bzw. ein abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Städtebau und Ortsplanung oder Stadt- und Regionalentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht
  • Entwurfssicherheit und Kompetenz in ökonomischen Fragen des Städtebaus
  • Überzeugungskraft, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang in MS-Office sowie Erfahrung mit fachspezifischen EDV-Anwendungen (GIS, CAD)

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Stadtverwaltung Eppingen
Ansprechpartner
Herr Peter Thalmann
Einsatzort
Marktplatz 1, 3, 5
75031 Eppingen
Deutschland
Telefon
+49 072629201194
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet