Direkt zum Inhalt

Universität Stuttgart | Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement

17/2021 Informatiker/in, Medieninformatiker/in, Wirtschaftsinformatiker/in (w/m/

  • Online seit 14.09.2021
  • 210914-490804
  • Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Die Universität Stuttgart pflegt ein interdisziplinär orientiertes Profil mit Schwerpunkten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften. Ihre herausragende Stellung als Forschungsuniversität und das breite Spektrum ihrer Fächer macht sie heute zu einer international anerkannten und zukunftsorientierten Stätte von Wissenschaft und Forschung.

Das Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (IAT) der Universität Stuttgart beschäftigt sich in Forschung und Lehre mit der Innovation, Entwicklung und Optimierung von Produkten, Prozessen und Strukturen. Dabei berücksichtigen wir das Gesamtsystem aus Mensch, Organisation, Technik und Umwelt.

Das Team »Identitätsmanagement« des Instituts für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (IAT) der Universität Stuttgart, das eng mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) kooperiert, sucht für die Mitarbeit in namenhaften nationalen und internationalen Forschungs- und Beratungsprojekten zum nächstmöglichen Termin eine/einen

Expert/in Human Computer Interaction

als akademische/n Mitarbeiter/in.

Was Sie bei uns bewirken können:

In unserem breit gefächerten, interdisziplinären und internationalen Team arbeiten die Mitarbeitenden selbständig, eigenverantwortlich und mit hoher Einsatzbereitschaft an anspruchsvollen Aufgaben aus Wissenschaft und Praxis. Schwerpunkt ist die Mitarbeit in nationalen und internationalen Forschungs- und Beratungsprojekten im Spannungsfeld zwischen Technologieinnovationen und IT-Sicherheit:

  • Usability und UX für bedarfsgerechte und anwenderfreundliche IT-Sicherheitslösungen Durchführung von Nutzerstudien bezüglich Usability und UX im Bereich IT-Sicherheit.
  • Konzeptionelle und empirische Arbeiten in nationalen und internationalen Forschungsprojekten zu Usable Security und Privacy in digitalen Plattformen, Ökosystemen, künstliche Intelligenz und im Internet der Dinge
  • Beratung von Unternehmen bezüglich Usability und UX in Security
  • Durchführung von Nutzerstudien bezüglich Usability und UX im Bereich IT-Sicherheit

Anforderungsprofil

Was Sie dafür mitbringen:

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einer der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik oder verwandten Disziplinen.

  • Hilfreich sind erste Erfahrungen in den oben genannten Arbeitsschwerpunkten
  • Wünschenswert ist zudem eine offene Herangehensweise an neue Themenfelder, interdisziplinäre Forschungsfragestellungen und den Umgang mit Unternehmen sowie Endnutzern
  • Vorerfahrungen und Kompetenzen in der Durchführung und Konzeption von Nutzerstudien oder dem Entwurf von User Interfaces sind von Vorteil

Was Sie erwarten können:

Ein sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Verantwortung und großem Gestaltungsspielraum in einem interdisziplinären, hoch motivierten Team. Eine hervorragende Arbeits- und Laborumgebung mit umfangreichen technischen Möglichkeiten.

In Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation verbinden wir in einmaliger Weise universitäre Grundlagenforschung mit angewandter Auftragsforschung. Dabei fordern wir Sie nicht nur, sondern fördern Sie auch mit der Möglichkeit zur Promotion sowie mit einer individuellen Weiterqualifizierung.

Die Universität Stuttgart trägt das Zertifikat „Audit familiengerechte Hochschule". Zu den entsprechenden Maßnahmen zählen flexible Arbeitszeitregelungen und verschiedene Teilzeitmodelle. Die Universität möchte den Anteil der Frauen im wissenschaftlichen Bereich erhöhen und ist deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Die Stelle kann in Teilzeit besetzt werden.

Die Vergütung erfolgt nach TV-L bis EG 13 (je nach Qualifikation). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen bis zum 15.10.2021 unter Angabe der genannten Kennziffer an:

Kontakt

Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement IAT der Universität Stuttgart

Institutsverwaltung, Kennziffer:17/2021

Nobelstr. 12, 70569 Stuttgart

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online!

 

Fragen zur Position beantworten gerne:

Dr. Heiko Roßnagel, Telefon: +49 (0) 711/970-2145

 

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.
Vergütung
EG 13
Bewerbungsfristsende
Freitag, 15. Oktober 2021 - 23:59

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Universität Stuttgart
Institut / Einrichtung
Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement
Standort
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart, Deutschland
Kontaktperson
Herr Dr. Heiko Roßnagel
Telefon

+497119702145

Kontakt

Herr Dr. Heiko Roßnagel

+497119702145

Einsatzort

Universität Stuttgart | Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement

Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Deutschland