Universität Stuttgart

Bibliothekar/in (50%, befristet)

Online since
12.06.2019 - 12:54
Job-ID
S-2019-06-12-257134
Job type

Description

Die Universitätsbibliothek Stuttgart (UB) ist eine wissenschaftliche Universalbibliothek mit zwei Standorten (Universitätscampus Stadtmitte und Vaihingen) und Zentrum eines Bibliothekssystems mit 120 Institutsbibliotheken. Die UB betreut ca. 32.800 Benutzer und verfügt über ca. 1,65 Millionen Medieneinheiten sowie ca 28.000 Online-Zeitschriften und 61.000 E-Books. Sie entwickelt innovative Informationsdienste für Studium, Lehre und Forschung und führt laufend größere und kleinere Projekte durch.

Zielsetzung des Projekts OpenIng ist zum einen die Nutzung von Open-Access und OER-Publikationsmöglichkeiten durch IngenieurwissenschaftlerInnen zu erforschen. Zum anderen werden beruhend auf den Forschungsergebnissen neue technische Services, Unterstützungsangebote, Infomaterialien und Kommunikationskonzepte für diese Zielgruppe entwickelt.

Für das Projekt OpenIng sucht die Universitätsbibliothek Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine/n

Bibliothekar/in (50%)

Requirements

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Recherche von Zweitveröffentlichungspolicies der deutschsprachigen ingenieurwissenschaftlichen Fachverlage und Ergänzung der SHERPA/RoMEO-Datenbank
  • Aufbereitung von im Projekt erarbeiteten zielgruppenspezifischen Präsentationsmaterialien für Informationsveranstaltungen zu Open Access und Open Educational Resources (OER)
  • Organisation und Umsetzung von Informationsveranstaltungen an ausgewählten ingenieurwissenschaftlichen Instituten in Zusammenarbeit mit dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) auf Orts- und Landesebene

Vorausgesetzt wird die Bereitschaft zu Spät- und Samstagsdiensten im Benutzungsbereich der UB.

Wir erwarten:

  • erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium der Informations- und Bibliothekswissenschaft oder vergleichbar
  • Kenntnisse im Bereich Open Access und Repositorien
  • Kenntnisse einschlägiger Metadatenstandards und Zitierstile
  • Erfahrungen bei der Nutzung gängiger Literaturverwaltungsprogramme
  • sicheres Auftreten
  • gutes Organisationsvermögen
  • hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und Eigenverantwortung
  • teamorientierte Arbeitsweise und überdurchschnittliche Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Arbeit in einer guten Arbeitsatmosphäre und einem innovativen Umfeld.

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 19.06.2019 an die Universitätsbibliohtek Stuttgart, Personalstelle, Holzgartenstraße 16, 70174 Stuttgart oder per E-Mail an personal@ub.uni-stuttgart.de

Bitte beachten Sie bei der Übersendung Ihrer Bewerbung per E-Mail, dass bei dieser Übermittlung Ihre Daten unverschlüsselt sind und unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

Fragen zum Inhalt der ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne Stefan Drößler (Tel.:0711/685-83509) .

Kontaktdaten

Contact person
Ms Claudia Wiegand
Location
Holzgartenstraße
16
70174 Stuttgart
Germany
Phone
+49 711 68583503
E-mail address

Type of employment

Teilzeit

Weitere Informationen

Institute / Institution
Universitätsbibliothek Stuttgart
Period of employment
Die Stelle ist befristet für die Dauer des Projekts bis voaussichtlich April 2020.
Application Deadline
Wednesday, 19. June 2019 - 23:59

Compensation

Die Eingruppierung erfolgt in E9 TV-L.